Startseite



Treffen 2012

Insgesamt sind 24 Schüler und 1 Lehrer ( DR. MÜLLER alias IBI ) erschienen. Mit einigen Partnern und einem Schüler eines anderen Jahrgangs waren es insgesamt 32 Teilnehmer.

Ich gab beim Treffen einige statistische Zahlen bekannt.

Der ABI - JAHRGANG 1967 hatte 88 Schüler aufgeteilt auf 5 Klassen wie folgt : 13 a mit Klassenlehrer Dr. Müller hatte 15 Schüler
                                                                                                                             13 b  "              "           Hr. Meinhardt hatte 17 Schüler
                                                                                                                             13 c   "              "           Dr. Wagemann hatte 20 Schüler
                                                                                                                             13 d   "             "           Hr. Höll  hatte 18 Schüler
                                                                                                                             13 e   "             "            Hr. Mildenberger hatte 18 Schüler

Von diesen 88 Schülern haben sich 40 auf der Website abi-67.de registriert. Dazu ca. 12 Schüler aus anderen Jahrgängen und 3 -5 ( ? ) Lehrer.

Am 16.06. 2012 waren also von den registrierten Schüler 25 erschienen. Aus der 13 a = 4 Schüler ; 13 b = 2 ; 13 c = 9 ; 13 d = 7 und aus der 13 e = 2 ; sowie ein Schüler aus einem anderen Jahrgang.

Das Treffen hatte diesmal weniger Programm. Es gab einen Vortrag von Rainer Schmiedel aus der 13 a, der eine POWERPOINT - PRÄSENTATION  ( mit Fotos und lustigen Texteinblendungen) zeigte. Und zwar von den seit nunmehr 2010 stattfindenden " Klassenfahrten " der 13 a nach ROM, PRAG und LISSABON. Jeweils immer 5 Tage. Seit Beginn war auch der Klassenlehrer der 13 a = Dr. MÜLLER ( heute 81 ) und bei den beiden nächsten Fahrten auch der damalige Deutschlehrer Dr. PROBST ( heute 78 ) mit von der Partie. Für 2013 ist die nächste Klassenfahrt nach Wien geplant.  

Beim diesjährigen Treffen saßen ( wahrscheinlich üblich ) die Teilnehmer aus den jeweiligen Klassen zusammen. Ich habe versucht ausschließlich mit Schülern der anderen Klassen zu kommunizieren. Die 13 a sieht sich ja jetzt regelmäßig auf den Klassenfahrten.

Insgesamt dauerte das Treffen ca. 4,5 Stunden.  Zum Abschluss wurde dann auf ein eventuelles Treffen in 5 Jahren hingewiesen ( 50 Jahre !)


- Georg Wollner -


Liebe Gutenbergler Mitschüler,

vor nunmehr 4 Jahren (2007) hatten wir zusammen das sehr schöne Treffen zum Abitur-Jahrgang 1967 in Wiesbaden.

Damals waren viele von uns der Meinung, daß man dieses Treffen wiederholen sollte.
Nächstes Jahr (2012) können wir auf 45 Jahre Abitur zurückblicken.
Das wäre doch ein gegebener Anlass wieder ein Treffen zu organisieren, oder ?


Der Termin für das Treffen 2012 steht:

Wann:   
16.6.2012      19 Uhr
Wo:        Clubrestaurant des WTHC im Nerotal  (
>>)
Anfahrt: Hier Klicken

Bitte weitersagen !



  Im Jahr 2007 begeht der Abiturjahrgang 1967 sein 40-jähriges Jubiläum. Wir haben dies zum Anlass genommen und ein Stufentreffen am 22.6.2007 bei MARCELLO in Wiesbaden-Sonnenberg organisiert.
  Unter dem Motto
Trefft einfach Leute wieder, die Ihr seit 40 Jahren nicht mehr gesehen habt
kamen sehr Viele von nah & fern angereist und machten das Treffen zu einem großen Erfolg. Zur Überraschung waren auch zahlreiche Lehrer aus damaliger Zeit erschienen, die wohl durch den derzeitigen Direktor der Schule informiert worden waren. Allen Teilnehmern sei für ihr Kommen Dank gesagt!   [Bilder vom Treffen >>]

Wie geht es nun weiter?

  Das Treffen hat allen Beteiligten so gut gefallen, dass Viele den Wunsch nach einem weiteren Treffen in 5 Jahren äußerten. Wir haben das aufgegriffen, und zählen bis dahin also schon mal die Tage.
  Bis dahin wird diese Homepage bestehen bleiben und wieder als Anmelde - und Organisationsplattform dienen. Wie man rechts sehen kann, haben sich viele Ehemalige mit Namen & Adresse registriert.
  Auch die Adressenliste wird bestehen bleiben, und es kann sich weiterhin jeder registrieren. Die Registrierung hat den Vorteil, das man dann auch gelegentlich informelle Rundschreiben per E-Mail erhält.
  Macht also bitte weiter Werbung für das nächste Treffen in 5 Jahren!

Zur Registrierung

Anmelden

 © 2005 - 2012  ::  Geändert am 2.8.2012

19303 Besucher, seit dem 18.11.2005

Besucherstatistik